Quiche

Dieses Rezept kommt von Sara Heydweiller, Konditorin, Bäckerei & Konditorei "Hofmann" in Eberstadt. (Geeignet für eine Form von 20x30 cm)

Zutaten für den Quarkteig:

  • 75 g Quark
  • 25 ml Milch
  • 25 ml Öl
  • 1 Ei
  • 45 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 g Salz
  • 125 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver

Zutaten für die Quarkmasse:

  • 375 g Quark
  • 50 g Butter, flüssig
  • 100 g Zucker
  • 40 g Cremepulver/ Puddingpulver 1 Pck.
  • 1 Ei, Größe L

Zutaten für die Eiermasse:

  • 450 ml Milch
  • 100 g Zucker
  • 150 ml Milch
  • 60 g Cremepulver / Puddingpulver
  • 150 g Butter
  • 50 g Speisestärke
  • 120 g Eigelb
  • 180 g Eiweiß
  • 100 g Zucker

Zubereitung Quarkteig:

Alles zu einem glatten Teig verkneten und die Form auslegen.

Zubereitung Quarkmasse :

Alle Zutaten zu einer glatten Masse verrühren und auf dem Quarkteig verteilen.

Zubereitung Eiermasse:

450 ml mit 100 g Zucker aufkochen. 150 ml Milch mit 60 g Cremepulver/Puddingpulver anrühren, in die kochende Milch geben und nochmal aufkochen. Butter in die heiße Creme geben, bis sie geschmolzen ist. Speisestärke und Eigelb glatt rühren und unter die Creme geben. Eiweiß und 100 g Zucker zu cremigem Eischnee aufschlagen und unter die gekochte Creme ziehen.

Eiermasse auf die Quarkmasse geben und bei 200°C 45 - 50 Min. backen.

Nach dem Backen die Oberfläche mit flüssiger Butter bestreichen.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 07.02.2019, 16:00 Uhr