Gebackene Käsestifte

Ein Rezept für vier Personen von hallo hessen-Zuschauerin Maria Subtil aus Heusenstamm.

Zutaten:

Für den Salat:

  • 1 kleinen Salatkopf
  • 1 rote Paprika
  • 150 g Champignons

Für die Marinade:

  • 2 EL Essig
  • 2 EL Apfelsaft
  • 1/2 TL Senf
  • Salz
  • weißen Pfeffer
  • 2 EL Öl

Weitere Zutaten:

  • 300 g mittelalten Gouda, in ca. 6 cm lange und 2 cm breite Stifte geschnitten
  • 1 Ei
  • 100 g Paniermehl
  • 2 EL Mehl
  • 4 EL Öl

Zubereitung:

Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Paprika würfeln und Champignons in Scheiben schneiden.

Die Zutaten der Marinade miteinander verrühren und mit der Paprika und den Champignons mischen.

Den Käse in Sticks schneiden. Die Käsestücke erst in Mehl, danach in verquirltem Ei und anschließend in Paniermehl wenden. Die panierten Käsesticks in der Pfanne mit etwas Öl goldbraun braten. Danach auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen und mit edelsüßem Paprika bestreuen.

Den Salat in der Marinade wenden und auf Tellern anrichten und die Käsesticks anlegen.


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 21.08.2020, 16:00 Uhr