Bärlauch

Ein Rezept für zwei Personen von Marc-Oliver Herbert, Koch im Restaurant Schönemann, Sofitel Hotel in Frankfurt.

Zutaten:

  • 2 St. Hähnchenbrüste (am besten mit Haut)
  • 300 g weißer Spargel
  • 1 Bund Bärlauch
  • 100 g Drillinge (Kartoffeln)
  • 100 g violette Kartoffeln
  • 100 g Süßkartoffeln
  • 1 Strauch-Tomate
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Olivenöl

Zubereitung:

Die Hühnerbrüste mit einem kleinen Schnitt auf der dicken Seite einschneiden und mit ein wenig frischem Bärlauch füllen. Danach mit Salz würzen und von jeder Seite drei Minuten anbraten. Danach zehn Minuten bei 150 °C im Ofen ziehen lassen.

In der Zwischenzeit den Spargel in 3 cm große Stücke schneiden und in einer erhitzen Pfanne mit allen Kartoffeln goldgelb braten. Alles mit Salz, Pfeffer, Petersilie und Muskat abschmecken.

Das Spargel-Kartoffel-Gemüse in der Mitte des Tellers anrichten, die Hähnchenbrust schräg halbieren und auf das Gemüse legen. Die Jus mit einem Löffel um das Gericht herum verteilen und genießen.


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 09.04.2021, 16:00 Uhr