Grüne Soße Kräuter

Ein Rezept für 4 Personen von Reiner Neidhart aus "Neidharts Küche Karben".

Zutaten Grüne Soße Nudeln:

  • 250 g Mehl
  • 50 g Hartweizengrieß
  • 2 Eier
  • 2 Eigelbe
  • 1 EL Rapsöl
  • ¼ Paket Grüne Soße Kräuter, ohne Schnittlauch, Borretsch und Sauerampfer
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Muskat
  • 1 TL Rapsöl
  • Klarsichtfolie
  • etwas Mehl zum Ausrollen
  • Rollholz oder Nudelmaschine

Zubereitung:

Die Kräuter waschen, trocknen und zupfen. Die Kräuter, Eier und Eigelbe mit dem Öl ganz fein mixen. Danach Mehl, Grieß, Salz, Pfeffer und Muskat zufügen. Daraus einen geschmeidigem Teig kneten.

Den Teig auf einen Teller legen, mit Rapsöl bestreichen und mit Klarsichtfolie abgedeckt eine Stunde ruhen lassen.

Den Teig mit einem Rollholz oder einer Nudelmaschine dünn ausrollen. Die Teigplatte mit etwas Mehl bestäuben, wieder einrollen und mit einem glatten Messer in gleichmäßige Streifen (Nudeln) schneiden.

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Danach mit kaltem Wasser abschrecken.

Zutaten Handkäsesoße:

  • 1 Schalotte
  • 2 EL Rapsöl
  • 150 g in feine Streifen geschnitten Karotten, Sellerie und Lauch
  • 250 ml Sahne
  • 150 g Handkäse, geraspelt
  • Pfeffer, etwas Salz
  • die zurückgehaltenen Kräuter (Schnittlauch, Borretsch, Sauerampfer) von der Grünen Soße, fein geschnitten

Zubereitung Handkäsesoße:

Die in kleine Würfel geschnittene Schalotte mit etwas Rapsöl glasig dünsten. Die Sahne und den geraspelten Handkäse zufügen. Die Gemüsestreifen zugeben und darin garen. Die in feine Streifen geschnittenen Kräuter kurz vor dem Servieren einstreuen und nochmals abschmecken. Die Nudeln in der Handkäsesoße erwärmen.

Zutaten Apfel-Hähnchen mit Dörrfleisch:

  • 320 g Hähnchenbrust
  • 1 süß-saurer Apfel, in kleine Stücke geschnitten
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 Stangen Frühlingslauch
  • 4 Scheiben Dörrfleisch

Zubereitung Apfel-Hähnchen mit Dörrfleisch:

Den Apfel entkernen und in gleichgroße Stücke schneiden. Die Hähnchenbrust in feine Streifen schneiden.

Den Frühlingslauch in feine Ringe schneiden und in Rapsöl glasig dünsten. Die Hähnchenbruststreifen und die Apfelstücke zufügen und mitbraten.

Den Speckscheiben auf einem Backblech im Ofen kross rösten.

Die Hähnchen mit den Nudeln anrichten und mit dem Speck garnieren.


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 25.10.2019, 16:00 Uhr