Halloween-Cupcakes

Dieses Rezept kommt von Bernd Siefert, Konditormeister im Café Siefert in Michelstadt.

Zutaten Cupcakes:

  • 1 TL Backpulver
  • 50 g Butter, weich
  • 2 Eier
  • 70 g Kakao
  • 160 g Mehl
  • 160 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • ½ Pk. Vanillezucker
  • 100 g Puderzuckerzucker 

Zutaten für die Creme:

  • 1 Pk. Sahnesteif
  • 250 ml Sahne
  • 110 g Puderzucker
  • 2 EL Lebensmittelfarbe, orange 

Zubereitung Cupcakes:

Die weiche Buttermit den Eiern, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren und dann die Milch einrühren. In einer Schüssel Mehl, Backpulver, Kakaopulver und Salz vermischen. Den Ofen auf 180°C vorheizen. Vorsichtig unter die Buttermischung die Mehlmischung heben.

Die Muffinförmchen zur Hälfte mit Teig füllen und 20-25 Minuten backen. Danach auskühlen lassen.

Zubereitung Creme:

Die Sahne steif schlagen. Zucker, Orange Lebensmittelfarbe und Sahnesteif unterrühren. Die feste und gefärbte Sahne in einen Spritzbeutel mit kleiner Sterntülle füllen und spitze Berge mit der Creme auftragen. Mit Halloween Dekoration garnieren.


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 31.10.2019, 16:00 Uhr