Kräuterquark
Bild © hr

Dips und Aufstriche peppen so manches Gericht auf und schmecken auch gut auf Brot. Carmen Schwartz von der Gaststätte Balzer in Marburg hat drei leckere Varianten mitgebracht.

Handkäsecreme

Zutaten:

  • 100 g Handkäse
  • 100 g Schmand
  • ½ Apfel
  • 1 TL Meerrettich
  • Etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Handkäse und den Apfel in ganz feine Würfel schneiden oder in einem hohen Gefäß mit dem Pürierstab zerkleinern. Den Schmand, Meerrettich und die Gewürze zugeben, ziehen lassen und genießen.

Kräuterquark

Zutaten:

  • 250 g Magerquark
  • 50 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer Frische Kräuter z.B. Petersilie, Schnittlauch, Zitronenmelisse, Sauerampfer, Basilikum, Boretsch, Dill, Kerbel. Was der Garten so hergibt.

Zubereitung:

Den Quark mit der Sahne und den Gewürzen verrühren. Die Kräuter waschen, trocknen und fein hacken. Mit der Quarkmasse verrühren und mit frischen Kräutern garnieren.

Kapern-Ei-Aufstrich

Zutaten:

  • 4 hartgekochte Eier
  • 20 Kapern
  • 100 g Frischkäse oder Schmand
  • 30 ml Öl
  • Salz
  • ½ TL Senf

Zubereitung:

Die Eier und die Kapern fein hacken und mit den anderen Zutaten verrühren. Frisches Brot damit bestreichen.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 09.07.2018 Uhr