Hirsesalat auf einem Teller

Ein Rezept von Daniela Kircher, Ernährungsberaterin aus Fulda.

Zutaten:

  • 100 g Hirse
  • 2 Zucchini
  • 2 Stängel Staudensellerie
  • 4 Möhren
  • 2 Paprikaschote rot
  • 2 TL Kurkuma
  • 1 TL Ras el Hanout oder alternativ Curry oder Kreuzkümmel
  • 2 EL heller Balsamessig
  • 2 EL Walnuss oder alternativ Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Hirse in doppelter Menge leicht gesalzenem Wasser rund 10 Minuten köcheln lassen.

Das Gemüse waschen und putzen und in sehr feine Würfel schneiden – oder mit der Küchenmaschine zerkleinern.

Das Gemüse entweder in einer Pfanne mit etwas Öl erhitzen, die Gewürze dazu geben und 5 Minuten unter Rühren andünsten - oder roh verwenden.

Das Gemüse und einen Teil der Hirse in eine Schüssel geben, mit Ras el Hanout, Kurkuma, Salz, Pfeffer, Essig und Öl würzen und servieren.


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 12.11.2019, 16:00 Uhr