Stück japanischer Käsekuchen

Ein Rezept für eine kleine Springform mit 15 cm Durchmesser stammt von Azko Iimori, von der "limori Patisserie" aus Frankfurt.

Zutaten:

  • 200 g Frischkäse
  • 20 g Butter
  • 2 Eigelb
  • 50 ml Milch
  • 40 g Mehl
  • 3 Eiweiß
  • 50 g Zucker
  • Aprikosenmarmelade zum Verzieren

Zubereitung:

Frischkäse in der Mikrowelle eine Minute aufwärmen und danach cremig schlagen. Erst Butter zufügen, danach Eigelb unterheben und gut mischen. Das Mehl sieben. Milch und Mehl nach und nach unterheben.

Eiweiß und Zucker zu Schaum schlagen.

Backofen auf 100° C vorheizen. Die Masse in eine Backform geben und im Wasserbad zuerst bei 100° C für 60 Minuten, danach bei 160° C für 15 Minuten backen. Den Kuchen abkühlen lassen und anschließend Aprikosenmarmelade mit einem Pinsel auf dem Kuchen dünn verteilen.


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 18.12.2020, 16:00 Uhr