Ein Bund Karotten liegt auf Holzgrund.

Rezept für 4 Personen von Aleksandra Keleman, Ernährungsberaterin aus Frankfurt

Zutaten:

  • 6-8 größere Karotten
  • 1 EL Reisessig oder Apfelessig
  • 2 EL Leinöl
  • 1 EL High-Oleic Sonnenblumenöl
  • 1-2 EL Sojasauce
  • 1/2 TL Steinsalz
  • 1 EL Dill
  • 1 TL Liquid Smoke (mit ein bisschen Wasser verdünnt) oder Räuchersalz
  • 1 Noriblatt, in kleine Stücke reißen

Zubereitung:

Die Karotten mit einem Karottenschäler in feine lange Streifen schälen. Achtung: Mit dem Messer wird’s zu dick und die Marinade kann nicht richtig einziehen.

Die Streifen ca. 5 Minuten dünsten, bis sie weich sind. Parallel in einer Schüssel die restlichen Zutaten zusammenmischen. Wenn alles zusammengemischt ist, sollte die Lachs Alternative in den Kühlschrank. Bis der Fischgeschmack durchkommt, dauert es etwas.

Am besten schmeckt’s, wenn alles 24 Stunden durchgezogen ist.


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 27.07.2021, 16:00 Uhr