Kirschkuchen
Kirschkuchen lässt sich gut mit Schmand überziehen. Bild © Colourbox.de

Passend zur Kirschen-Saison bereitet Konditorin Julia Naumann aus Oberursel diesen leckeren Kuchen zu.

Zutaten:

  • 125 g Butter
  • 70 g Zucker
  • Vanille
  • 3 Eier
  • 50 ml Milch
  • 150 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • 300g Kirschen entsteint

Zutaten für den Guss:

  • 300 g Schmand
  • 70 g Zucker
  • 3 Eier

Zubereitung:

Die Butter mit dem Zucker und der Vanille schaumig schlagen. Die Eier nach und nach hinzufügen. Im Anschluss nach und nach das Mehl, das Backpulver und die Milch unterrühren.

Den Teig ausrollen und in die Backform geben. Die Kirschen darauf verteilen. Den Schmand mit den Eiern und dem Zucker glattrühren und über die Kirschen geben. Den Kuchen bei 200° C für 40 bis 45 Minuten backen.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 28.06.2018, 16:00 Uhr