Zwei Schweinekoteletts in einer Grillpfanne.

Ein Rezept von Daniel-Hagen Wolf vom Landgasthof Hagen in Grasellenbach.

Zutaten:

Für die Koteletts

  • 4 Schweinekoteletts
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • Olivenöl
  • Thymian und Rosmarin
  • ½ Knoblauchzehe, geschält

Für die Sauce

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 große Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 rote Paprika fein gewürfelt
  • 1 Chilischote fein gehackt
  • 200 g Champignons
  • 1 Dose Tomatenstückchen (400g)
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Zucker

Für die Äpfel und Birnen

  • 2 Äpfel
  • 4 Birnen
  • 75 g Zucker
  • 2 Zimtstangen
  • 1 TL Gewürznelken
  • 1 Sternanis
  • 1 TL Pfeffer schwarz
  • 25 g Butter
  • 1 Schuss Calvados
  • 200 ml Apfelsaft
  • Crème fraîche

Zubereitung:

Koteletts

Den Ofen auf 200° C vorheizen. Die Koteletts auf ein geöltes Backblech legen. Das Fleisch salzen und mit den Kräutern belegen. Knoblauch darüber verteilen und mit Olivenöl beträufeln. Im Ofen 20 Minuten backen bis sie gar sind.

Sauce

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel, Paprika, Chili und Pilze hinzugeben.
Das Gemüse bei starker Hitze drei bis vier Minuten garen, bis es weich wird. Dabei stetig rühren, damit es nicht anbrennt. Die Tomaten zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Noch den Zucker und einen Schluck Wasser zufügen und weitere zehn bis zwölf Minuten köcheln, bis die Tomatensauce eingedickt ist. Danach nochmal abschmecken.
Die Koteletts aus dem Ofen nehmen. Den Saft der Koteletts zu der Sauce geben.

Äpfel und Birnen

Die Äpfel und Birnen mit einem Apfelausstecher vom Kerngehäuse befreien. Danach die Früchte schälen. Die Äpfel vierteln und die Birnen halbieren.
Den Zucker in eine Pfanne streuen und langsam karamellisieren. Erst die Gewürze zugeben und danach die Butter. Die Pfanne vorsichtig schwenken, damit sich die Butter mit dem Zucker mischt.
Die Äpfel und die Birnen in die Pfanne legen und fünf bis sieben Minuten darin garen. Dabei immer wieder schwenken und kurz vor Ende mit Calvados ablöschen.
Danach den Apfelsaft zugießen und brodelnd kochen lassen bis die Sauce sirupartig eingekocht ist. Mit einem Löffel Crème fraîche zu den Koteletts servieren.


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 20.04.2020, 16:00 Uhr