Ravioli

Rezept für 4 Personen von Daniel Hagen Wolf, Landgasthof in Ellenbach

Zutaten:

  • 1 Packung Nudelteig
  • 1 große Kartoffel
  • Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • 1 Chilischote
  • 1 Bund italienische Kräuter
  • Basilikum, Salbei, Rosmarin, Oregano, Rucola
  • Frischer Spinat
  • 40 g Pecorino oder Parmesan
  • 1 Muskatnuss
  • 1 Zitrone

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen, grob schneiden und im kochenden Salzwasser 15-20 Minuten garen. Sobald sie weich sind, das Wasser abgießen und ein Stück Butter dazugeben. Das Ganze stampfen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Knoblauch kleinwürfeln und mit Chili im Olivenöl in einer Pfanne anschwitzen. Frischen Spinat Rucola und Kräutern dazugeben und mit Muskatnuss würzen. Die Gemüsefüllung klein hacken und unter die Kartoffelmasse geben.

Nun den Nudelteig mit der Maschine zu dünnen Bahnen rollen. Die Füllung auf die Nudelplatte geben und mit einem Pinsel um die Füllung ein wenig Wasser pinseln. Jetzt eine zweite Nudelplatte auflegen. Abschließend die Ravioli mit einer Kreisform ausstechen.

Die Ravioli mit leicht gebräunter Butter und italienischen Kräutern servieren und mit Pecorino oder Parmesan bestreuen.   


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 26.07.2021, 16:00 Uhr