Rote Beete

Ein Rezept Marina Caktas von der Genusswolke.

Zutaten:

  • Rote Bete Knollen

Zutaten Sud:

  • 1 Teil Wasser
  • 1 Teil Weinessig (5%ig)
  • Salz
  • Wacholderbeeren
  • Kümmel, wenn man mag...

Zubereitung:

Rote Beete waschen, falls nötig mit einer Gemüsebürste Erdreste abbürsten. Die Knollen in einem Topf mit Wasser aufkochen und dämpfen, bis sie weich sind. Erst danach, am besten mit Handschuhen, schälen und in Scheiben schneiden.
Den Sud aus Wasser, Weinessig und Gewürzen aufkochen und die Rote Betescheiben hineinlegen. Sprudelnd fünf Minuten kochen lassen. Heiß in Gläser füllen und diese verschließen.
Wenn man einen Vorrat einkochen möchte, dann die abgefüllten Gläser nochmal sterilisieren.

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 29.07.2020, 16:00 Uhr