Bunte Bowl

Ein Rezept für zwei bis vier Personen von Daniela Kircher, Ernährungsberaterin aus Fulda.

Zutaten:

für das Dressing:

  • 200 g Joghurt
  • 1 Limette
  • 1 EL Olivenöl
  • Etwas Curry
  • Salz, Pfeffer

für die Bowl:

  • 100 g Quinoa
  • ½ Bund glatte Petersilie
  • 1 Möhre
  • ¼ Gurke
  • 1 Rote Bete
  • 1 Apfel
  • 1 EL roter Balsamico Essig
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Senf
  • Fetakäse
  • Feldsalat oder Babyspinat
  • Walnüsse
  • Kichererbsen
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung:

Für das Dressing die Limette auspressen. Alle Zutaten miteinander verrühren und abschmecken.

Das Quinoa waschen und nach Packungsanweisung kochen. Petersilie waschen und fein schneiden. Die Möhre waschen und fein raspeln. Die Gurke in feine Würfel schneiden. Möhre, Gurke und Petersilie mit dem Quinoa vermengen.

Die Rote Bete und den Apfel waschen. Entweder fein raspeln oder in Spiralen schneiden.
Anschließend mit dem Balsamico, Olivenöl und Senf vermengen. Den Fetakäse in Würfel schneiden. Den Feldsalat waschen und putzen.

Das Quinoa in die Mitte der Schüssel geben und alle Zutaten in kleinen Grüppchen nebeneinander anrichten. Zum Schluss das Dressing darüber geben.


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 24.08.2021, 16:00 Uhr