Blaubeer-Brownie

Ein Rezept für eine Springform mit 26 cm Durchmesser von Stefan Streicher, Konditor aus Allendorf.

Zutaten:

  • 200g Kuvertüre, mindestens 60 % Kakaogehalt
  • 5 Eier
  • 120g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 180 g Puderzucker
  • 150 g Haselnüsse, gemahlen
  • 2 EL Mehl
  • 300 g Blaubeeren, frisch oder tiefgefroren

Zubereitung:

Die Kuvertüre auf dem Wasserbad schmelzen. Die Eier trennen und das Eiweiß mit Salz steifschlagen. Die Heidelbeeren falls nötig auftauen. Die weiche Butter zusammen mit dem Puderzucker cremig aufschlagen. Nach und nach die Eigelbe zugeben. Das Mehl mit den Haselnüssen und der flüssigen Kuvertüre unter die Butter-Eigelbmasse rühren. Zuletzt den Eischnee unterheben. Den Teig in eine gefettete Springform füllen, glattstreichen und die Heidelbeeren darauf verteilen.

Bei 180° C Ober-/ Unterhitze (160° C Umluft) ca. 30-40 Minuten backen. Nach Belieben mit Puderzucker absieben und mit etwas Sahne und Heidelbeeren verzieren.


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 06.08.2020, 16:00 Uhr