Schweinefilet im Mantel auf Salat.
Bild © Imago Images

Ein Rezept für 4 Personen von Christian Kolb vom Cateringservice "Artichoc" in Bad Vilbel.

Benötigtes Grillzubehör: Universalpfanne, Grillrost

Vorheizen: Circa 3 Minuten auf 260° C

Zutaten:

  • 600 – 800 g Schweinefilet am Stück
  • 130 g Speck
  • 1 Paket Blätterteig, rechteckig

Zubereitung:

Das Schweinefilet mit Salz, Pfeffer und Paprika gut würzen auf den vorgeheizten Grillrost legen. Bei geschlossenem Deckel und mittlerer Temperatur 15 –20 Minuten Grillen. Alternativ in der Pfanne.

Den Frühstückspeck eng nebeneinander auslegen. Das vorgegarte Filet quer auf den ausgelegten Speck legen und mit dem Speck einwickeln. Das mit Speck umwickelte Filet nochmals 5-10 Minuten auf den Grill oder in die Pfanne geben, so dass der Speck leicht knusprig wird.

Den Blätterteig ausrollen. Das Filet vom Grill nehmen und mit Blätterteig umwickeln. Die Enden und Ränder des Blätterteigs mit etwas Eiweiß bestreichen und leicht zusammendrücken. Die Oberseite des Blätterteigs mit Eigelb einpinseln.

Den Grill auf 250° C regulieren und das Filet im Blätterteig circa 15 Minuten goldgelb fertig backen.

Dazu passt ein Kopfsalat mit frischen Champignons, Blaubeeren und geriebenem Parmesan und Tsatsiki.

Zutaten Tsatsiki:

  • 500 g Joghurt
  • 4 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 Gurke, entkernt, geraspelt
  • 1 EL Essig
  • 5 g Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 50 g flüssige Butter, eventuell auch mehr für die Bindung

Zubereitung Tsatsiki:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vermengen.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen


Sendung: hr-fernsehen,
"hallo hessen", 08.07.2019, 16:00 Uhr