Dips und Saucen

Ein Rezept Personen von Reiner Neidhart, Restaurant Neidharts Küche, Karben

Gerauchtes Aprikosendressing

Zutaten:

  • 6 Frische Aprikosen
  • 120 ml Orangensaft
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Honig
  • 2 TL heller Balsamico
  • ½ Orange, den Abrieb
  • Zitronenpfeffer
  • geräuchertes Paprikapulver

Zubereitung:

Die Aprikosen waschen, entsteinen und in kleine Würfel schneiden. Mit den anderen Zutaten fein pürieren und abschmecken.
Passt gut zu Rucola, Tomaten oder auch zum Marinieren von gebratenem Geflügel.

Limonen-Zitronengras-Ananas-Sauce

Zutaten:

  • 120 g Ananas
  • 10 g Ingwer
  • 40 ml Ananassaft
  • 4 cl Kokosmilch
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Limone, Abrieb und Saft
  • 1 TL Feigensenf
  • 1 TL rosa Pfeffer
  • 1 TL Zitronengraspüree
  • ½ rote Cilly
  • 1 EL gerösteter Sesam

Zubereitung:

Alle Zutaten in einem hohen Gefäß mit dem Pürierstab mixen.
Passt zu gebratenem, gegrilltem Fisch, Meeresfrüchten und Geflügel.

Himbeer-Chili-Sauce

Zutaten:

  • 80 ml Himbeeressig
  • 140 g frische Himbeeren
  • 1 EL Honig
  • ¼ getrocknete Chilischote
  • 60 ml Olivenöl
  • 90 ml Rapsöl

Zubereitung:

Alles mit einem Stabmixer pürieren.
Passt zu Blattsalaten, gebackenem Schafskäse, Büffelmozzarella, Geflügel oder Wild.

Gebratene Geflügelbrust:

Zutaten:

  • 4 Geflügelbüste a 160 g
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Rapsöl zum Anbraten

Zubereitung:

Das Fleisch würzen und in Rapsöl anbraten. Danach im Ofen bei 180° C ca. 6-8 Minuten garen.
Danach das Fleisch kurz ruhen lassen und anschließend in dünne Scheiben schneiden.

Salat was der Garten so hergibt

Zutaten:

200 g gemischter Salat der Saison

Zubereitung:

Den Salat zupfen und waschen.
Auf den Tellern verteilen. Die Geflügelbrust darauf anrichten und mit dem Dressing marinieren.


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 03.07.2020, 16:00 Uhr