Zwetschgen

Ein Rezept für vier Personen von Theresa Pfeifer, Obst- und Gemüsebäuerin, "Kastanienhof" Mainz.

Zutaten:

  • 500 g Zwetschgen
  • 50 g Zucker
  • 50 ml Orangensaft oder Rotwein
  • 1 Zimtstange
  • bei Bedarf Speisestärke zum Andicken
  • Vanilleeis nach Belieben

Zubereitung:

Zwetschgen waschen, entsteinen und große Früchte vierteln, kleinere halbieren. Zucker mit einem Schuss Orangensaft oder etwas Rotwein in einer Pfanne erhitzen. Wenn der Zucker geschmolzen ist, die Zwetschen und die Zimtstange hinzufügen. Alles auf niedriger Stufe 2-3 Minuten köcheln lassen, bis die Zwetschen eine angenehme Konsistenz haben.

Die Pfanne vom Herd nehmen und auf Wunsch die Flüssigkeit mit Speisestärke leicht binden. Vanilleeis mit Zwetschenkompott anrichten und warm servieren.


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 17.08.2021, 16:00 Uhr