Vanillekipferl

Ein Rezept für etwa 50 Plätzchen von Bernd Siefert Konditormeister "Café Siefert" in Michelstadt.

Zutaten:

  • 1 Vanilleschote
  • 50 g Puderzucker
  • 130 g kalte Butter
  • 130 g Mehl
  • 100 g Mandeln, gemahlen


  • 3 EL Puderzucker

Zubereitung:

Die Vanilleschote mit einem spitzen Messer längs aufschlitzen, das Mark mit dem Messerrücken herauskratzen. Die Hälfte davon zur Seite stellen.

Die andere Hälfte Vanillemark mit Puderzucker, Butter, Mehl und den Mandeln zu einem glatten Teig kneten. Den Teig abgedeckt eine Stunde kaltstellen.

Den Backofen auf 175° C Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Aus dem Teig kleine Kipferl formen, auf das Blech legen und auf der mittleren Schiene etwa 12 Minuten backen.

Inzwischen das restliche Vanillemark mit drei Esslöffel Puderzucker mischen. Die warmen Kipferl darin wenden.

Zubereiten: etwa 45 Minuten
Kühlen: etwa 1 Stunde
Backen: etwa 12 Minuten


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 03.12.2020, 16:00 Uhr