Rote Bete

Rezept für 4 Personen von Daniela Kircher, Ernährungsberaterin aus Fulda.

Zutaten:

Carpaccio:
1 Rote Bete
100 g Fetakäse
40 g Walnüsse
80 g Rucola
1,5 EL Olivenöl
1 EL Balsamico rot
1 TL Honigsenf
Salz, Pfeffer

Aromatisiertes Öl:
Olivenöl kalt gepresst
Mögliche Würzzutaten:
Knoblauch
Zitronenspalt
Rosmarinzweig
Chilischote

Zubereitung:

Rote Bete schälen und in dünne Scheiben hobeln. Den Fetakäse zerbröseln. Die Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne rösten, herausnehmen und abkühlen lassen.
Für das Dressing Olivenöl, Balsamico und Senf in einer kleinen Schüssel vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Rote Bete Scheiben auf einer Platte auslegen. Den Fetakäse, Rucola und Walnüsse auf der Roten Bete verteilen und abschließend das Dressing darüber geben.

Für das aromatisierte Öl das Olivenöl in eine Flasche geben, die Würzzutaten dazu geben und ca. 14 Tage ziehen lassen.