Kirschkuchen

Ein Rezept für eine Form mit 26 cm Durchmesser von Sara Heydweiler, Konditormeisterin aus Darmstadt

Zutaten Teig:

  • 90 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 2 Eier
  • 130 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • ½ TL geriebene Zitronenschale
  • 2 g Salz
  • 1 TL Zimt
  • 700 g entsteinte Kirschen

Zubereitung:

Die Butter und den Zucker schaumig schlagen. Die Eier nach und nach unterlaufen lassen. Danach die restlichen Zutaten unter Rühren nach und nach dazugeben. Die Springform gut einfetten, den Teig einfüllen und glattstreichen. Nun die Kirschen entsteinen und gleichmäßig auf dem Teigboden verteilen.

Zutaten Zimtstreusel:

  • 80 weiche Butter
  • 80 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • ½ TL Zimt

Zubereitung Zimtstreusel:

Alle Zutaten gut miteinander verkneten und gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen. Den Kirschkuchen bei 175 °C ca. 35 – 45 Minuten backen, bis der Kuchen goldbraun ist. Ca. 15 Minuten auskühlen lassen, dann aus der Form nehmen und zum Schluss mit etwas Puderzucker verzieren.

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 29.07.2021, 16:00 Uhr