Schoko-Muffins
Schoko-Muffins Bild © Colourbox.de

Konditorin Julia Naumann backt im "hallo hessen"-Studio Schoko-Aprikosen-Muffins.

Zutaten für 12 Muffins:

  • 50 g Schokoraspeln
  • 200 g Aprikosen, entsteint und gewürfelt
  • 150 g Butter
  • 4 Eier
  • 150 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • Salz, Vanille

Zutaten Zuckerglasur:

  • 100 g dunkle Schokolade
  • 50 g Butter

Zutaten Dekoration:

  • 4 Aprikosen

Zubereitung Muffins:

Den Zucker zusammen mit der Butter, der Vanille und dem Salz schaumig schlagen. Die Eier nach und nach in die Masse einrühren. Danach das Mehl und das Backpulver unterrühren. Zum Schluss die gewürfelten Aprikosen und die Schokoraspeln unterheben.

Das Muffinform-Blech mit Papierkapseln auslegen und den Teig in die Förmchen verteilen. Bei 200° C für 15 bis 20 Minuten backen.

Zubereitung Zuckerglasur und Dekoration:

Die Butter mit der Schokolade in einem Topf schmelzen. Die Glasur auf die Muffins streichen. Die Aprikosen fächerförmig aufschneiden und auf den Muffins verteilen.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 21.06.2018, 16:00 Uhr