Brownie
The American way of Schokokuchen Bild © Colourbox.de

Christian Ruzicka von "Heller Pralinen" ist ausgesprochener Experte in Sachen Schokolade. Deshalb hat er auch ein schokoladiges Rezept dabei.

Zutaten für eine runde Form mit 20 cm Durchmesser:

  • 190 g Schokolade extra bitter 70 Prozent
  • 165 g Butter
  • 65 g Eigelb
  • 105 g Zucker
  • 100 g Eiweiß
  • 35 g Mehl Typ 405
  • 70 g gehackte Walnüsse

Zubereitung:

Die Schokolade mit der Butter bei 50 Grad Celsius aufschmelzen. Die Eigelbe mit 40 g Zucker im Kessel verrühren und der Schokoladen-Butter-Mischung beigeben. Das Eiweiß mit dem restlichen Zucker aufschlagen, um eine geschmeidige und glänzende Konsistenz zu erhalten, dann vorsichtig in die vorherige Mischung einarbeiten. Das gesiebte Mehl vorsichtig unterheben.

In eine Form (Durchmesser 20 cm) geben, mit gehackten Walnüssen bestreuen und bei 160 Grad Celsius Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten backen. Dekorationsvorschlag: Mit Puderzucker bestreuen. Als Dessertvariante mit einer Kugel Vanilleeis und Frucht- oder Beerensauce servieren.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 22.02.2018, 16:00 Uhr