Hallo-Hellas-Salat
Bild © Model Foto: Colourbox.de

Rezept von Daniela Kircher, Ernährungsberaterin aus Fulda

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kleiner Bund Rucola
  • ½ Kopf Endiviensalat
  • 1 kleinen Radicchio
  • 2 Nektarinen
  • 250 g Beeren
  • frische Gartenkräuter
  • 40 g Pinienkerne
  • 2 EL Balsamessig
  • 1 EL Honig
  • 1 TL Honigsenf
  • 4 EL Olivenöl oder Walnussöl

Zubereitung:

Den Salat putzen, waschen und trocken schleudern. Die Nektarinen waschen, halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Die Beeren waschen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Die Gartenkräuter waschen und fein schneiden. 200 g der Beeren mit Honig, Essig, Senf und Öl vermixen. Die Salate auf einem Teller anrichten, die Beeren, Nektarinen und Pinienkerne darüber geben und mit der Vinaigrette beträufeln.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 30.07.2019, 16:00 Uhr