Spaghetti mit Zucchini

Ein Zucchini-Rezept von Regina Golz, präsentiert (und verfeinert) von Daniel-Hagen Wolf.

Zutaten:

  • 400 g Vollkornspaghetti
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 große Zwiebel
  • 400 g Zucchini
  • 2 Tomaten, grob geschnitten
  • 200 ml Weißwein
  • Salz, Pfeffer, geriebener Parmesan

Zubereitung:

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen. Die Inzwischen in einer weiten Pfanne das Öl erhitzen. Knoblauchzehen grob hacken, Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Den Rosmarinzweig zusammen mit dem Knoblauch und den Zwiebelstreifen andünsten. Die Zucchini längst halbieren und in Scheiben schneiden. Tomaten grob schneiden.

Zucchini und Tomaten mit zugeben, kurz dünsten und mit dem Weißwein ablöschen. Alles 5-7 Minuten köcheln lassen. Den Zweig heraus nehmen und mit Salz, Pfeffer würzen und über die Spaghetti verteilen. Den Parmesan separat dazu servieren.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 15.07.2019, 16:00 Uhr