Tatar
Bild © Colourbox.de

Diese spannende Kochidee stammt von Koch Reiner Neidhart aus Karben.

Zutaten Tatar:

  • 600g Rindersteakhüfte
  • 1 Rote Zwiebel
  • 3 Stangen Staudensellerie
  • ½ rote Paprika
  • 4EL kaltgepresstes Olivenöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Meersalz

Zubereitung Tatar:

Die Steakhüfte in Scheiben, Streifen und feine Würfel schneiden. Die Zutaten in sehr kleine Würfel schneiden. Beides miteinander mischen und abschmecken. Mit Hilfe eines hohen Metallring auf 4 Teller anrichten.

Zutaten Limonen-Basilikumöl:

  • 0,2l kaltgepresstes Olivenöl
  • 1 Limonensaft und Abrieb
  • 1 Bund Basilikum gezupft
  • Pfeffer + Salz

Zubereitung Limonen-Basilikumöl:

Den gezupften Basilikum mit dem Öl, Limonensaft und Abrieb aufmixen.

Zutaten Kartoffelchips:

  • 200g Kartoffeln (sollten sehr stärkehaltig sein)
  • 1l Rapsöl
  • Salz + Pfeffer

Zubereitung Kartoffelchips:

Die Kartoffeln waschen, schälen und in ganz feine Scheiben schneiden. Im Rapsöl frittieren, auf Küchenrolle legen und würzen.

Zutaten Gebackenes Ei:

  • 4 weichgekochte Eier M
  • 3EL Mehl
  • 2 Eier M
  • 200g helles Paniermehl
  • 0,6l Rapsöl

Zubereitung Gebackenes Ei:

Die Eier schälen, in Mehl wenden, durch die aufgeschlagenen Eier ziehen und mit dem Paniermehl panieren. Die panierten Eier in Rapsöl goldbraun anbraten.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 24.08.2018, 16:00 Uhr