Tiramisu
Wer kann zu einem Tiramisu nein sagen? Bild © Colourbox.de

Tiramisu in einer etwas abgewandelten Form, als Schnitte. Das Rezept kommt von Birgit Günther von der Bäckerei und Konditorei Günther in Alsfeld.

Zutaten für eine Auflaufform

Zutaten Boden:

  • 300 g Löffelbiskuit
  • 50 ml starker Kaffee
  • 10 g Zucker
  • 2 cl Amaretto

Zubereitung:

Eine viereckige Form 23 x 23 cm mit Backpapier auslegen und die Löffelbiskuits einschichten. Den Kaffee mit dem Zucker und dem Mandellikör verrühren und die Löffelbiskuits damit beträufeln.

Zutaten Creme:

  • 400 g Mascarpone
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 cl Amaretto
  • 200 g süße Sahne

Zubereitung:

Den Mascarpone mit dem Zucker und dem Mandellikör in einer Schüssel verrühren. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Mascarponecreme ziehen. Das Ganze auf den Löffelbiskuit verteilen und glattstreichen. Über Nacht kaltstellen.

Zutaten für die Fertigstellung:

  • 1 EL Kakaopulver
  • Obst zum Garnieren

Zubereitung:

Aus glattem weißem Papier Streifen von 3-4 cm Breite schneiden. Diese auf die Creme legen und den Kuchen mit Kakaopulver absieben. Die Papierstreifen abziehen und die Schnitte bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen Zum Verzehr in Stücke schneiden und mit Obst garnieren und servieren

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 01.03.2018, 16:00 Uhr