Vanille-Eis-Parfait mit Lavendel

Ein Rezept von Friederike Echthoff aus Hanau

Zutaten:

  • 1 Vanilleschote oder 2 g gemahlene Vanille
  • 300 ml Milch
  • 4 Eier
  • 8 EL Zucker
  • 400 ml Sahne
  • 1 TL Lavendelblüten

Zubereitung:

Die Milch in einem Topf erwärmen. Die Vanilleschote aufschneiden, das Vanillemark herauskratzen und mit einem Teelöffel Lavendelblüten in der warmen Milch ziehen lassen. Die Eier trennen und die Eigelbe mit Zucker aufschlagen, das Eiweiß anderweitig verwenden. Die warme Milch unter Rühren zu den aufgeschlagenen Eigelben geben. Die Mischung erhitzen, bis es eine dickflüssige Masse ergibt. Diese im Kühlschrank für 30 Minuten abkühlen lassen. Die Sahne schlagen, unter die Parfait-Masse heben und ins Gefrierfach stellen. Für 4 bis 5 Stunden in die Tiefkühltruhe stellen, am besten über Nacht.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 25.06.2019, 16:00 Uhr