Mini-Windbeutel mit Schokocreme

Rezept von Carolin Klösgen, Konditorin im Restaurant "La Vette" in Glauburg.

Zutaten Teig:

  • 125 ml Wasser
  • 125 ml Milch
  • 125 g Weizenmehl
  • 60 g Butter
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Backkakao
  • 4 Eier
  • Salz

Zubereitung Teig:

Den Ofen auf 210° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Milch mit dem Wasser, der Butter und dem Salz in einem flachen Topf aufkochen. Das Mehl in den Topf geben und mit einem Holzspatel umrühren. Dabei entsteht eine Teigkugel, die sich vom Boden absetzt. Die Masse solange abbrennen, bis ein Belag am Boden entsteht. Dies ist wichtig für das Aufgehen der Windbeutel.

Den Teig zum Abkühlen auf einer Marmorplatte mit einem Spatel verstreichen oder in eine andere Schüssel umfüllen.

Danach ein Ei und etwas Backkakao zufügen und vermischen. Anschließend die restlichen Eier und den restlichen Backkakao einrühren bis eine homogene Masse entstanden ist. Die Eier dabei nicht in den heißen Teig geben, da sie sonst gerinnen!

Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben. Das Backblech mit Backpapier ausgelegen und mit etwas Teig am Blech festkleben. Mit etwas Abstand voneinander die Windbeutel auf das Blech spritzen.

Eine halbe Tasse Wasser unter das Backblech in den Ofen schütten und direkt schließen. Im vorgeheizten Backofen bei 210° C Ober-/Unterhitze ca. 20-25 Minuten backen.

In dieser Zeit darf der Backofen nicht geöffnet werden, da die Windbeutel sonst zusammenfallen!

Zutaten Kirschfüllung:

  • 1 Glas Kirschen
  • 45 g Speisestärke
  • 60 g Zucker
  • Kirschwasser, je nach Geschmack
  • Zimt
  • Salz

Zubereitung Kirschfüllung:

Die Kirschen auf einem Sieb abtropfen lassen und dabei den Saft auffangen. Die Stärke mit etwas Kirschsaft verrühren. Den restlichen Saft mit den Gewürzen und dem Kirschwasser aufkochen und mit der angerührten Stärke andicken.

Im Anschluss die Kirschen hinzufügen und noch einmal kurz aufkochen lassen. Das Kirschkompott in eine Schüssel geben und Frischhaltefolie direkt auf die Masse legen, da so keine Haut entsteht.

Zutaten Sahne-Füllung:

  • 400 ml Sahne
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 50 g Zucker
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • Etwas Kirschwasser, je nach Geschmack

Zubereitung Sahne-Füllung:

Die Sahne mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Sahnesteif aufschlagen. Nach Belieben etwas Kirschwasser dazugeben.

Fertigstellen:

Die abgekühlten Windbeutel halbieren. Zuerst in die eine Hälfte etwas Kirschkompott füllen und darauf geschlagene Sahne geben. Die beiden Hälften zusammensetzen und nach Belieben mit Schokospäne verzieren.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen


Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 10.01.2019, 16:00 Uhr