Tortilla-Wrap

Rezept von Daniela Kircher, Ernährungsberaterin aus Fulda

Zutaten Wrap für 4 Personen:

  • 2 Eier
  • 125 g Dinkelmehl Typ 1050
  • Ca. 180 ml Milch oder Mineralwasser
  • 1 Prise Salz
  • Kokosöl oder Butterschmalz zum Braten

Zubereitung:

Alle Zutaten in einer Schüssel mit einem Schneebesen oder einem Rührgerät verrühren. Den Pfannenkuchenteig 15 Minuten ruhen lassen. In einer beschichteten Pfanne etwas Butterschmalz erhitzen und darin die Pfannenkuchen ausbacken.

Weitere Zutaten:

  • Diverses Gemüse
  • z.B. Möhren, Paprika, Zucchini, Kohlrabi
  • Salatblätter
  • 100 g Frischkäse oder Sauerrahm
  • 3 TL Ajvar oder alternativ Currypaste
  • Salz, Pfeffer
  • Je nach Wunsch auch Feta

Zubereitung:

Den Frischkäse mit Ajvar mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Das Gemüse waschen, trocken und in feine Streifen schneiden oder mit dem Sparschäler in feine Streifen schneiden. Die Wraps mit der Creme bestreichen und mit dem Gemüse und den Salatblättern belegen und zusammenrollen.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 30.07.2019, 16:00 Uhr