Zucchini-Mus

Rezept von Diane Gerheim-Wagner von “Gaumenfreuden“ in Netzbach

Zutaten:

  • 750 g Zucchini
  • 250 g Zwiebel
  • 1 EL Salz
  • 250 g Äpfel
  • 250 g Orangen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 125 ml Apfelessig
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Senfkörner
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 1 Messerspitze Piment
  • ½ TL Senfpulver
  • ½ TL Fenchelsamen
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale oder Saft von ½ Zitrone

Zubereitung:

Gläser im Backofen auf 90° C 20 Minuten erhitzen. Zucchini waschen und klein raspeln, Zwiebel schälen und würfeln. Zucchini und Zwiebeln mit Salz mischen und über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag in einem Sieb abschütten. Äpfel schälen, entkernen und klein raspeln. Orangen schälen, 175 g abwiegen und in kleine Stücke schneiden. Knoblauch schälen und zerdrücken. Zutaten zusammen mit Essig und Zucker vermischen und 10 Minuten köcheln, bis die Masse dicklich ist. Hin und wieder umrühren. Noch heiß in die vorher erhitzten Gläser füllen.

Weitere Informationen

Download

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 07.08.2019, 16:00 Uhr