Gefüllte Champignons
Gefüllte Champignons Bild © Colourbox.de

Rezepte von Reiner Neidhart, Neidharts Küche Karben

Gefüllte Champignons mit Chorizo und Manchego-Käse, dazu gebratene Chorizo vom Grill

Zutaten:

  • 6 große Champignons
  • 1Chorizo (scharfe Wurst) für die Füllung, fein gewürfelt
  • 100 g blanchierter Blattspinat
  • 1 Schalotte, fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein geschnitten
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL geröstete Pinienkerne
  • 4 EL geriebener Manchego-Käse
  • Salz, Pfeffer
  • Muskat zum Abschmecken
  • weitere Chorizowürste für den Grill (Menge nach Belieben)

Zubereitung:

Die Champignons putzen und aushöhlen. Das Innere der Pilze kleinschneiden und zusammen mit der Schalotte und dem Knoblauch in Olivenöl glasig dünsten. Die in Würfel geschnittene Chorizo dazugeben und mit anbraten. Den Blattspinat und die Pinienkerne unterheben. Alles abschmecken und in die ausgehöhlten Champignons füllen. Die Champignons mit dem geriebenen Manchego-Käse bestreuen, auf eine Grillunterlage setzen und 5–6 Minuten grillen. Die ganzen Chorizowürste ebenfalls grillen. Champignons und Würstchen mehrfach wenden.

Gefüllte Champignons mit Linsen-Koriander Hummus, dazu mariniertes Rindfleisch

Zutaten:

  • 6 große Champignons
  • 50 g gekochte Kichererbsen (können aus der Dose sein)
  • 50 g rote Linsen, in Salzwasser weichgekocht
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL geröstete Erdnusskerne
  • 2 Stiele Koriander
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • 6 Scheiben Ziegenkäse

Zubereitung:

Die roten Linsen in Salzwasser weichkochen. Die Champignons putzen und aushöhlen. Das Ausgehöhlte der Pilze kleinschneiden. Die geschnittenen Pilze gemeinsam mit der in Würfel geschnitten Schalotte und fein geschnittenem Knoblauch in Olivenöl glasig dünsten. Die Kichererbsen pürieren und mit den ganzen Erdnusskernen und den Linsen mischen. Den Koriander zupfen, kleinschneiden und dazu geben. Alles pikant abschmecken. Das Hummus in die ausgehöhlten Pilze füllen und die Ziegenkäsescheibendarauf legen. Die gefüllten Pilze auf eine Grillunterlage setzen und etwa 6 Minuten grillen.

Mariniertes Rindfleisch

Zutaten:

  • 6 Medaillons vom Rind a 50 g
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 Chilischote

Zubereitung:

Die Chilischote fein schneiden und mit dem Öl mischen. Das Fleisch damit marinieren und flach auf einem Teller nebeneinander legen. Mit Klarsichtfolie abdecken. Falls möglich vakuumieren. Vor dem Grillen das Fleisch von Chilistücken befreien, damit sie auf dem Grill nicht verbrennen. Die Medaillons auf dem Grill von beiden Seiten kurz angrillen. Das Fleisch an die Seite legen und nicht zu heiß weitere 4 Minuten fertig garen. Erst kurz vor dem Servieren würzen.

Pikanter Dip: Eine Scharfe Lady, "Die Rote Zora"

Zutaten:

  • 100 g getrocknete Chilischoten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 ml Weinessig
  • 50 ml Olivenöl
  • ½ EL Koriandersamen, geröstet und gemahlen
  • ½ EL Kreuzkümmelsamen, geröstet und gemahlen
  • ½ EL Fenchelsamen, geröstet und gemahlen
  • etwas Salz
  • 100 ml Gemüsebrühe

Zubereitung:

Die Brühe über die entkernen Chilischoten gießen und einweichen. Die Schoten auf ein Sieb abgießen. Mit etwas Einweichwasser die Knoblauchzehe zerkleinern. Die gerösteten und gemahlenen Samen zu den Chilis geben. Den Essig und das Öl einrühren und mit etwas Salz abschmecken. Vorsicht, das ist eine scharfe Sache! Diese „Harissa“ kann man auch in Creme Fraiche verrühren oder in eine Mayo geben, dann wird sie etwas milder.

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 12.06.2019, 16:00 Uhr