Am Wochenende finden zum 29. Mal in Wettenberg bei Gießen die „Golden Oldies“ statt. Fans der 50er und 60er Jahre treffen sich hier zu Deutschlands schönster Oldie-Fete um Oldtimer zu bestaunen, sich von Petticoats beeindrucken zu lassen und der Musik zu lauschen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Kontakt Ellen Starke:
1. Rock’n’Roll Club Gießen e.V.
Albert-Schweitzer-Straße 25
35410 Hungen
Telefon: 06402-7212
E-Mail: vorsitz@rocknrollclubgiessen.de
Infos unter: www.rocknrollclubgiessen.de

Kontakt Jürgen Bergmann:
Jürgen Bergmann
Braunfelser Str. 7
35578 Wetzlar
Telefon: 06441-2100977
E-Mail: mittelhessen@mvconline.de
Infos unter: www.mvconline.de

Veranstaltungshinweis zur Sendung
Vom 27. – 29. Juli 2018 wird das mittelhessische Wettenberg zum 29. Mal "Deutschlands Hauptstadt der 50er/60er/70er Jahre"
EUROPAS GROSSES NOSTALGIE-FESTIVAL!
3 Tage - 9 Bühnen - 55 Livebands - 1.000 Oldtimer - 70.000 Besucher

Eintritt zu allen Vorführungen, Aktionen und Ausstellungen:
Tageseintritt mit Bändchen: 15 Euro
Mehrere Tage Bändchen: 20 Euro

Kontakt Festival Golden Oldies:
Gemeinde Wettenberg
Sorguesplatz 1-3
35435 Wettenberg
Telefon: 0641-80462
E-Mail: info@golden-oldies.de
Infos unter: www.golden-oldies.de

Auch Ellen Starke und die Mitglieder des 1. RRC Gießen sowie Oldtimer-Besitzer Jürgen Bergmann vom Mercedes-Veteranenclub Mittelhessen sind Fans des Festivals. Sie erzählen und zeigen heute, warum ein Besuch in Wettenberg Pflicht ist.

Ende der weiteren Informationen

Hessen engagiert – Mondfinsternis über Hessen

Freitags präsentiert "hallo hessen" engagierte Hessen, die für ihr Ehrenamt oder ihren Verein brennen. Der heutige Gast wird Ihnen verraten, warum Sie heute Abend Ihren Blick auf jeden Fall gen Himmel wenden sollten: Der Vollmond wird durch eine totale Mondfinsternis verdunkelt werden. Wo sie dieses Schauspiel am besten beobachten können und wie eine Mondfinsternis zustande kommt, erklärt heute Volker Heinrich vom Physikalischen Verein in Frankfurt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Physikalischer Verein
Gesellschaft für Bildung und Wissenschaft
Robert-Mayer-Str. 2
60325 Frankfurt
Infos unter: www.physikalischer-verein.de
E-Mail: info@physikalischer-verein.de
Telefon: 069-704630

Bürozeiten: Montag und Mittwoch 14:00–18:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag 10:00–14:00 Uhr
Freitag: 14:00–19:00 Uhr

Veranstaltungshinweise zur Sendung

Veranstaltungen am Freitag, 27.07.2018 in Hessen zur totalen Mondfinsternis:
Rund ein Dutzend Sternwarten in Hessen bieten Veranstaltungen an:
Informationen zur Mondfinsternis unter: www.mofi2018.de

Holzhausenpark, 60322 Frankfurt am Main
Mondfinsternis 2018 Summer Special • Yoga Liebe Klang Frankfurt

Sternwarte unterwegs mit dem Physikalischer Verein
Keltenwelt am Glauberg
Am Glauberg 1
63695 Glauburg
Infos unter: www.physikalischer-verein.de

Um optimale Sichtbedingungen in einer tollen Landschaft zu bieten, wird der Physikalische Verein mit seinen mobilen Teleskopen ab 20:45 Uhr am Museum Keltenwelt am Glauberg sein. Das Museumsbistro ist geöffnet.
Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich.
Bitte eigene Ferngläser mitbringen

Ewald-Becher Sternwarte - Rüsselsheimer Sternfreunde e.V. 1975
Die Rüsselsheimer Sternfreunde sind an diesem Abend ab 20:30 Uhr auf dem Gelände am Schnepperberg südlich der A60 anzutreffen, um der interessierten Bevölkerung dieses Ereignis zu erläutern.
Bei geeignetem Wetter ist ein Blick auf dieses Himmelsschauspiel durch die Teleskope des Vereins möglich.
Information unter: www.ruesselsheimer-sternfreunde.de/

Sternenpark Rhön lädt auf die Wasserkuppe ein
Auf dem Rollfeld des Flugsportzentrums sind ab 20.00 Uhr Teleskope aufgebaut. Bei Livemusik mit themenbezogenen Speisen kann man die Mondfinsternis genießen.
Kurze Führungen sind möglich.
Infos unter: www.sternenpark-rhoen.de

Volkssternwarte Darmstadt
Mond, Jupiter, Saturn & Mars
Werfen Sie einen Blick auf unseren nächstgelegenen, natürlichen Begleiter, sowie auf die beiden größten Planeten in unserem Sonnensystem.
Auf der Ludwigshöhe 196, 64285 Darmstadt von 21:30 – 23:00 Uhr
Infos unter: vsda.de

Freundeskreis der Himmelkunde Bad Salzschlirf e.V.
Treffpunkt ab 20.30 Uhr im "Haus des Gastes" Bahnhofstraße 22 in
36364 Bad Salzschlirf
Infos unter: sonnenobservatorium.de

Astronomischer Arbeitskreis Wetzlar e.V. - Sternwarte Burgsolms
Die Sternwarte Burgsolms öffnet bei klarem Himmel ab 21:30 Uhr zu einem Beobachtungsabend.
Astronomischer Arbeitskreis Wetzlar e.V. -Sternwarte Burgsolms-
Lindenstraße 11, 35606 Solms / Lahn
Infos unter: www.sternwarte-burgsolms.de/

Planetarium im Vonderau Museum
Mondfinsternis 2018, Vorführung für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 10 Jahren mit Multimediaanteil, Sternhimmel, Unterhaltung
Planetarium im Vonderau Museum, Jesuitenplatz 2, 36037 Fulda
Infos unter: www.fulda.de/kultur-freizeit/vonderau-museum/planetarium

Ende der weiteren Informationen

Rezepttipps für das Wochenende

"hallo hessen" hat auch heute wieder leckere Rezeptideen fürs Wochenende. Thorben Laas von der Berghütte Hoherodskopfklause in Schotten gibt heute Anleitung für Käse-Igel, Handkäse-Salat und Putensteak mit Johannisbeer-Minzdip und Blätterteigschnecken.

Rezepte:
Käse-Igel
Handkäs-Salat
Putensteak mit Johannisbeer-Minzdip und Blätterteigschnecken

Weitere Informationen

Kontakt

Berghütte Hoherodskopfklause – Café und Restaurant
Thorben Laas
Am Hoherodskopf 14
63679 Schotten

Telefon: 06044–8181
E-Mail: hoherodskopfklause@daesch.de
Infos unter: www.daesch.de/hoherodskopf

Ende der weiteren Informationen

Moderation: Selma Üsük

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 27.07.2018, 16:00 Uhr