Mit zunehmendem Alter nimmt die Dichte der Knochen ab. Das ist normal. Bei manchen Menschen verringert sie sich jedoch stärker als bei anderen. Wenn die Knochendichte einen bestimmten Wert unterschreitet, spricht man von Osteoporose. Dies betrifft vor allem ältere Menschen. Bei Frauen setzt der Abbau von Knochenmasse früher ein als bei Männern. Wie man Osteoporose vorbeugen kann und was bei einer diagnostizierten Osteoporose zu tun ist, sagen wir Ihnen in hallo hessen.

Weitere Informationen

Kontakt

Prof. Dr. Dr. Stefan Rehart
Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Agaplesion Frankfurter Diakonie Kliniken GmbH
Markus-Krankenhaus
Wilhelm-Epstein-Str. 4
60431 Frankfurt a. M.

Telefon: 0 69 - 95 33 25 40
Fax: 0 69 - 95 33 24 17
E-Mail: Orth-Uch@fdk.info
Infos unter: www.markus-krankenhaus.de

Ende der weiteren Informationen

Die Polarstern - zurück aus dem Eis

Gut ein Jahr lang war das Forschungsschiff „Polarstern“ in den Gewässern unterwegs. So weit im Norden, wie es im Winter noch kein Schiff zuvor je geschafft hatte. Das Forschungsschiff ließ sich an einer Eisscholle festfrieren und beobachtete fast ein Jahr lang den Zyklus des Eises am Nordpol. Jetzt ist sie wieder zurück. Michael Gutsche aus Fulda durfte die Expedition begleiten. Er zeigt uns seine atemberaubenden Bilder.

Weitere Informationen

Kontakt und weitere Infos

Michael Gutsche
Heinrichstraße 50
36037 Fulda

Infos unter: www.michaelgutsche.com
E-Mail: info@michaelgutsche.com

„Eingefroren am Nordpol. Das Logbuch von der „Polarstern“ von Markus Rex.
Verlag: C. Bertelsmann
320 Seiten
Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-570-10414-9
Preis: 28,- €

Buchtipps zur Sendung:
"Expedition Arktis: Die größte Forschungsreise aller Zeiten."
von Esther Horvath, Sebastian Grote, Katharina Weiss-Tuider,
Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
ISBN-10: 3791386697
Herausgeber: Prestel Verlag
Preis: 50 €

Ende der weiteren Informationen

Besser leben – Mit Bewegung gegen Herbstblues

Genießen Sie das milde Herbstwetter, oder macht Ihnen das nasse Grau zu schaffen? Jeder 3. Hesse leidet unter der dunklen Jahreszeit. In hallo hessen zeigen wir Ihnen Übungen, die die gute Laune fördern.

Weitere Informationen

Kontakt und weitere Infos

Liebscher & Bracht
Kaiser-Friedrich-Promenade 111
61348 Bad Homburg v.d.H.
Telefon: 0 61 72 - 139 59 102
E-Mail: info@fayo.de
Infos unter: fayo.de
YouTube: fayo yoga

Tipps zu Bewegung, Ernährung und Achtsamkeit finden Sie auf Mira Flatts Webseite:
https://fayo.de/

Video-Kurse von und mit Mira Flatt:
https://www.youtube.com/channel/UCAbaDEvPIVvPi_dW2vk1ojA

Ende der weiteren Informationen

Hessenentdecker vor Ort

Auch heute machen sich unsere Hessenentdecker wieder für Sie auf die Reise. Immer auf der Suche nach Sehens- und Wissenswertem aus unserem Bundesland.

Fußball-App aus Bensheim

Für viele kleine und große Fußballfreund*innen ist eine harte Zeit angebrochen: das Training wird stark zurückgefahren oder fällt ganz aus. Da haben sich ein paar findige Fußballer*innen aus Bensheim etwas ausgedacht: Eine App namens „Fuper“ für das Smartphone, die hunderte von Übungen zeigt, so dass begeisterte Spieler*innen im Training bleiben können, trotz Corona-Beschränkungen. Die knackigen Videos enthalten kurze Einheiten und Tipps zu Themen, wie: dribbeln, passen oder schießen. Unser Reporter Jens Pflüger trifft die Entwickler und prüft die App auf Herz und Nieren.

Weitere Informationen

Weitere Infos

Die App „Fuper“ kostet im Premiumpaket für Feldspieler*innen 109 Euro und für Torhüter*innen 119 Euro. Man hat lebenslang Zugriff auf alle Inhalte. Es gibt auch Sparangebote, z.B. 100 Einheiten für 24 Euro. Die App gibt es sowohl im App-Store als auch bei Google Play.

Infos unter: www.fuper.de

Ende der weiteren Informationen

Moderation: Andrea Ballschuh
Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 18.11.2020, 16:00 Uhr