Durch Corona konnte ein Jahr lang kein Schwimmunterricht stattfinden, das kann zum echten Problem in der Badesaison werden warnt die DLRG. Auch Selbstüberschätzung, Hitze und ungesicherte Badestellen können wieder zur tödlichen Gefahr werden. Reinhard Strametz ist als Notfallmediziner für die DLRG im Einsatz und gibt in Hallo Hessen Tipps, wie man Badeunfälle vermeidet und im Notfall richtig handelt.