Pro Tag kommen statistisch gesehen neun Menschen auf deutschen Straßen ums Leben. Besonders gefährdet sind Kinder und Schüler, die noch nicht in der Lage sind, den Verkehr richtig einzuschätzen.