Aus Wolle werden Teppiche, aber die "Fertigmöbel-Generation" weiß kaum noch was Handarbeit bedeutet. Das will der Junior-Chef ändern. Denn sein Großvater hat schon an Webstühlen gearbeitet. Jetzt führt Teja Habbishaw die Teppichmanufaktur in der dritten Generation.