Anfangs sind es nur Schatten oder Flecken vor den Augen, doch allmählich geht die Sehkraft verloren. Die häufigste Ursache für Sehverlust ist die altersbedingte Makula-Degeneration. Das Tückische: Die Betroffenen leben jahrelang ohne Symptome. Wir sagen Ihnen, wie Sie erste Anzeichen erkennen und was Sie dagegen tun können.

Weitere Informationen

Kontakt

Augenarztpraxis Dr. Maaß
Hainer Chaussee 95
63303 Dreieich

Telefon: 0 61 03 - 9 82 45
Fax: 0 61 03 - 9 82 34
E-Mail: info@augenmaass.de
Infos unter: augenmaass.de

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

hallo hessen – Teil 1: Die Eichhörnchen-Retter

Ende der weiteren Informationen

Die Eichhörnchen-Retter

Vera Heck kümmert sich ehrenamtlich um verletzte und verwaiste Eichhörnchen. Sie erklärt in hallo hessen, warum es aktuell mehr Eichhörnchen gibt als noch vor einigen Jahren und was man tun sollte, wenn man ein verletztes oder schwaches Tier findet.

Weitere Informationen

Kontakt

Eichhörnchenhilfe Spessart
Vera Heck
Amselweg 7
63517 Rodenbach

Telefon: 0 171 – 51 20 929
Infos unter: www.eichhoernchenhilfe-spessart.de/
E-Mail: v.heck@eichhörnchenhilfe-spessart.de

Eichhörnchen Notruf e. V
Tel.: 0 700 - 200 200 12
Infos unter: www.eichhoernchen-notruf.com
E-Mail: service@eichhoernchen-notruf.com

Ende der weiteren Informationen

Besser leben – Fit in den Frühling

Mit dem milden Frühlingswetter kommt auch unser Bewegungsdrang zurück. Gesundheitstrainer Christoph Wieloch aus Frankfurt zeigt in hallo hessen Übungen, die für Rücken, Hüfte und Knie ideal sind um nach dem kalten Jahreszeit wieder in Schwung zu kommen und typischen Problemen durch vieles Sitzen den Kampf anzusagen.

Weitere Informationen

Kontakt

Christoph Wieloch (Mind Your Health)
Bleichstraße 46
60313 Frankfurt am Main

Telefon: 0160 - 94 99 23 51
E-Mail: c.wieloch@mindyourhealth.de
Infos unter: mindyourhealth.de

Ende der weiteren Informationen

Hessenentdecker vor Ort

Auch heute machen sich unsere Hessenentdecker wieder für Sie auf die Reise. Immer auf der Suche nach Sehens- und Wissenswertem aus unserem Bundesland.

Fische als Haustiere – Darauf sollten Sie achten!

In Coronazeiten boomt nicht nur die Nachfrage nach Hunden und Katzen. Ebenfalls gefragt sind Fische. Was sollte man bei der Anschaffung eines Aquariums sowie der Haltung von Fischen unbedingt beachten? Und wie werden die Tiere gezüchtet?

Hessenentdeckerin Maike Tschorn besucht Europas größten Malawi Buntbarsch-Züchter Nikolaj Gaus in Wasenberg und erfährt von ihm, worauf es bei der Züchtung sowie der Pflege von Aquarien und deren Bewohnern ankommt.

Weitere Informationen

Kontakt

Aquahaus Gaus
Obertriesch 15a
34628 Wasenberg

Telefon: 06691 9667302
E-Mail: info@aquahaus-gaus.de
Infos unter: aquahaus-gaus.de

Ende der weiteren Informationen


Moderation: Andrea Ballschuh
Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 03.03.2021, 16:00 Uhr