Es ist offiziell: Gerade wurde Birkenau, eine kleine Gemeinde im Odenwald, zum Weltrekordhalter. Denn nirgends gibt es mehr als 201 Sonnenuhren auf 24,56 km². So groß ist die Gemeinde Birkenau nämlich. Möglich ist dies nur durch den unermüdlichen Einsatz der ehrenamtlichen Mitglieder des Sonnenuhrenvereins, die die antiken Zeitmesser besorgen, restaurieren und regelmäßig auf Genauigkeit überprüfen.

Weitere Informationen

hallo hessen – Teil 1: Der Tag des Wolfes – die Wölfe zurück in Hessen

Ende der weiteren Informationen

Der Tag des Wolfes – die Wölfe zurück in Hessen

Heute ist der Tag des Wolfes. Der Aktionstag des NABUs soll mit Vorurteilen über das scheue Raubtier aufräumen, aber auch für mehr Unterstützung für Weidetierhalter werben. Axel Gomille, fotografiert wilde Wölfe in Deutschland und beobachtet mit großer Freude, dass mittlerweile vier Wölfe in Hessen ihr Revier bezogen haben und gerade jetzt im Frühling auf Partnersuche sind. Vielleicht wird 2021 das Jahr, in dem es tatsächlich wieder ein Rudel in unserem Bundesland gibt.

Start in die Grillsaison

Am Wochenende ist der 1. Mai und damit an der Zeit die Grillsaison ganz offiziell zu eröffnen. Und genau das macht in Dirk Ludwig heute in hallo hessen. Der Fleischermeister aus Schlüchtern ist nicht nur Fleischsommelier, sondern gibt regelmäßig Grillkurse. Er zeigt wie man das perfekte Steak schneidet, mariniert und grillt und was eine richtig leckere Wurst ausmacht. Außerdem präsentiert er Trendgerichte vom Grill wie Pulled-Pork und Spare-Ribs.

Hessenentdecker vor Ort

Auch heute machen sich unsere Hessenentdecker wieder für Sie auf die Reise. Immer auf der Suche nach Sehens- und Wissenswertem aus unserem Bundesland.


Moderation: Selma Üsük
Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 30.04.2021, 16:00 Uhr