Der schönste Ort der Erde ist für Sabine Frank der Himmel. Die Rhön im Zentrum Deutschlands hat wegen der relativ dünnen Besiedlung außerhalb der Orte einen besonders dunklen Nachthimmel zu bieten.

Dadurch werden in klaren mondlosen Nächten einige tausend Sterne, die Milchstraße und andere Himmelsobjekte sehr gut sichtbar. Leiterin des Sternenparks Rhön erklärt uns den Sternenhimmel im Juni. Wir sprechen außerdem über die partielle Sonnenfinsternis am 10. Juni und über nachtleuchtende Wolken im Sommer.

Weitere Informationen

Kontakt

Sternenpark im Biosphärenreservat Rhön
Wörthstraße 15a
36037 Fulda

Telefon: 06 61 – 60 06 16 59 oder 08 00 – 97 19 77 2
E-Mail: info@sternenpark-rhoen.de
Infos unter: www.biosphaerenreservat-rhoen.de/sternenpark
Facebook: www.facebook.com/sternenpark.rhoen.
Klassiker neu entdeckt

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Weitere Infos

Ausstellungen in der Kunststation Kleinsassen

"Licht!"
Begleitenden Studioausstellungen „Sternenpark Rhön“ bis zum 29.08.2021
zum 200-jährigen Jubiläum des Landkreises Fulda im Rahmen des Kultursommers Fulda.

Ohne Licht können wir nicht sehen, uns nicht orientieren, Farben fehlen. Ohne die Erfahrung von Finsternis fehlt uns aber auch die Erfahrung des Lichts, vor allem das Staunen über das Hellwerden und das Strahlen, das plötzliche Gewahrwerden von Distanzen und Räumen.
Heute ist Licht permanent verfügbar, macht die Nacht zum Tag, schafft gleißende Helligkeit in Arbeits- und Wohnräumen, auf Straßen und Plätzen und begleitet uns bei der unentwegten Nutzung von Bildschirmen jeglichen Formates. Es ist junges Licht im Vergleich zu dem, das uns aus dem Weltall erreicht, sofern wir trotz aller Lichtimmissionen unseres Lebensbereiches den Sternenhimmel wahrnehmen können.
Seit alters sind die Menschen der Faszination des Sternenfunkelns und Vollmondlichts erlegen, das uns in klaren Nächten ein Blick nach oben bescheren könnte. Doch zu viel Nachtlicht auf der Erde verschleiert, ja zerstört die Sicht in den Sternenhimmel. Die Rhön ist einer der wenigen besonderen Orte mit geringen Lichtimmissionen, weshalb in „sternenklaren Nächten“ das Firmament mit Licht und Finsternis zum wahren Erlebnis wird. Nicht umsonst wurde die Rhön als „Sternenpark“ ausgezeichnet.

Sternenpark Rhön – Studioausstellung bis 16.07.2021
„Nicht nur bei Tageslicht beeindruckt die Rhön als Land der offenen Fernen, sondern gerade auch bei Nacht. Im Zentrum Deutschlands gelegen und mit einer relativ dünnen Besiedlung, kann man hier noch natürliche Nachtlandschaften mit einem sternreichen Himmel erleben, die bei Tagesende mit der blauen Stunde beginnt.
So sind in klaren mondlosen Nächten einige tausend Sterne, die Milchstraße, das Zodiakallicht und andere schwache Himmelsobjekte sichtbar. Aber auch Mondnächte beeindrucken den Beobachter, denn der schwache silbrige Schein legt sich wie ein Schleier über die nächtliche Hügellandschaft.

Kontakt:
Kunststation Kleinsassen
An der Milseburg 2
36145 Hofbieber-Kleinsassen

Telefon: 0 66 57 – 80 02
E-Mail: kk@kleinsassen.de
Infos unter: kunststation-kleinsassen.de/aktuelle-ausstellungen/

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag von 13 bis 18 Uhr
Sonn- und feiertags von 11 bis 18 Uhr

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

hallo hessen – Teil 1: Tiervermittlung mit Herz

Ende der weiteren Informationen

Tiervermittlung mit Herz

Heute suchen Tiere aus hessischen Tierheimen wieder nach einem Zuhause mit Herz. Claudia Kemmler bringt Hunde und Katzen mit, die dringend ein neues Zuhause suchen.

Unsere Tiere vom 31.05.2021.

Weitere Informationen

Kontakt

Tierschutzverein Rüsselsheim und Umgebung e.V.
Stockstrasse 60
65428 Rüsselsheim

Telefon: 0 61 42 – 31 21 2
E-Mail: info@tierheim-ruesselsheim.de
Infos unter: www.tierheim-ruesselsheim.de

Öffnungszeiten:
Aufgrund des Coronavirus ist das Tierheim zurzeit für Besucher nicht geöffnet.
Interessieren Sie sich für eine Tier aus unserem Tierheim, schicken Sie uns eine
E-Mail oder rufen an:

  • hundevermittlung@tierheim-ruesselsheim.de
  • katzenvermittlung@tierheim-ruesselsheim.de
  • kleintiervermittlung@tierheim-ruesselsheim.de
Ende der weiteren Informationen

Klassiker neu entdeckt

Mit leckeren Rezepttipps der Saison starten wir in die neue Woche. Siggi Reitz kocht "Saltimbocca vom Grünen Spargel mit cremiger Polenta" sowie "Hähnchencurry mit Früchten und Basmatireis".

Die Rezepte aus der Sendung:

Weitere Informationen

Kontakt

Landgasthof „Zum Löwen“ im Kulturforum Hochtaunus
Vorm Tor 1
61276 Weilrod-Hasselbach

Telefon: 0 60 83 – 95 93 175
E-Mail: mail@landloewen.de
Infos unter: www.landlöwen.de

Ende der weiteren Informationen

Hessenentdecker vor Ort

Auch heute machen sich unsere Hessenentdecker wieder für Sie auf die Reise. Immer auf der Suche nach Sehens- und Wissenswertem aus unserem Bundesland.

hr-Aktion „Bühne frei“

Künstler*innen in schwierigen Zeiten eine Möglichkeit für einen Auftritt bieten, das will die hr-Aktion „Bühne frei“. Hessenentdecker Jens Kölker wirft einen Blick hinter die Kulissen und trifft dort Sängerin Stefanie Heinzmann, eine der Gastgeber*innen dieses Projekts.

Weitere Informationen

Weitere Infos:

Bühne frei in der ARD-Mediathek.

Sendetermin im hr-Fernsehen: Donnerstag, 17. Juni 2021, um 23:00 Uhr

Ende der weiteren Informationen


Moderation: Selma Üsük
Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 31.05.2021, 16:00 Uhr