Ein versteinertes Dinosaurier-Grab wird in den Staaten in Wyoming aufgespürt – und es reist nach Frankfurt, um öffentlich geöffnet zu werden. Wenn das mal nicht Abenteuer pur ist. Das Ganze geschieht im Frankfurter Senckenberg Naturmuseum. Philipe Havlik, Paläontologe aus Leidenschaft und Ausstellungskoordinator der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung nimmt uns heute mit in die spannende Dinosaurier-Welt rund um das Edmontosaurus-Projekt und präsentiert die ersten Fundstücke!

Weitere Informationen

Kontakt

Senckenberg Naturmuseum Frankfurt
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt

Telefon: 0 69 - 75 42-0
Fax: 0 69 - 74 62 38

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

hallo hessen – Teil 2: Beginn der Fastenzeit

Ende der weiteren Informationen

Beginn der Fastenzeit

Es ist Aschermittwoch, die Fastenzeit beginnt. Das Fasten ist eine uralte Tradition, ein Grundelement großer Religionen und so alt wie die Menschheitsgeschichte selbst. Fasten bedeutet freiwillig und ganz bewusst auf Essen und Genussmittel verzichten, um den Körper zu entlasten. Für einige Stunden oder auch tageweise, je nach Methode. Die unterschiedlichen Methoden nehmen wir mit Dr. Tassilo Scherle, Allgemeinarzt aus Frankfurt unter die Lupe.

Weitere Informationen

Kontakt

Dr. med. Tassilo Scherle
Facharzt für Allgemeinmedizin-Notfallmedizin-Akupunktur-
Naturheilverfahren-Psychotherapie
Gartenstraße 6
60594 Frankfurt

Telefon: 069 - 33 08 26 20
E-Mail: mail@praxis-scherle.de
Infos unter: www.praxis-scherle.de

Ende der weiteren Informationen

Teppiche und Stoffe richtig reinigen

Teppiche halten unsere Füße warm und Polstermöbel machen unser Zuhause gemütlich. Leider lässt sich aber der ein oder andere Fleck im Alltag nicht vermeiden. Wir erklären, wie man seinen Teppich am besten reinigt, wie man Flecken wieder los wird und welche Hausmittel sich dazu am besten eignen. Reinigungsexperte Thomas Runte aus Bruchköbel leitet in dritter Generation sein eigenes Familienunternehmen und weiß, wie man Flecken effektiv auf den Leib rückt.

Weitere Informationen

Kontakt

Teppichreinigung Paul Runte GmbH
Keltenstraße 3-5
63486 Bruchköbel

Telefon: 0 61 81 - 94 990
Infos unter: www.runte-teppichreinigung.de

Ende der weiteren Informationen

Hessenentdecker vor Ort

Auch heute machen sich unsere Hessenentdecker wieder für Sie auf die Reise. Immer auf der Suche nach Sehens- und Wissenswertem aus unserem Bundesland.

Vorsicht Rutschgefahr – Wie Sie bei Eisglätte reagieren sollten

Bis in den Mai kann es auf den Straßen plötzlich und unerwartet glatt werden. Ist die Fahrbahn mit Eis überzogen, dann ist die Haftung zwischen Reifen und Straße gleich null. Aber was tun, wenn es auf der Fahrbahn plötzlich spiegelglatt wird?

Weitere Informationen

ADAC-Tipps fürs Fahren im Winter

  • Geschwindigkeit anpassen und genügend Abstand zum Vordermann halten.
  • Niedertouriges Fahren im hohen Gang erleichtert das Weiterkommen auf glatten Straßen. Deshalb bei Glätte z. B. im zweiten Gang anfahren.
  • Machen Sie gelegentlich eine kurze Bremsprobe auf freier Strecke, wenn keine Gefahr für andere besteht. Dadurch bekommen Sie ein Gefühl für die Straßensituation und den Bremsweg auf glatter Fahrbahn. Der kann bis zu fünf Mal so lang sein wie auf trockenem Asphalt!
  • Machen Sie keine ruckartige Lenkbewegungen. Kommt das Fahrzeug auf gerader Strecke trotzdem ins Schleudern, dann auskuppeln, bremsen und schnell, aber gefühlvoll gegenlenken. ESP hilft beim Stabilisieren des Autos. Reagiert das Fahrzeug nicht mehr, hilft nur eine Vollbremsung.
  • Gerät das Auto in der Kurve aus der Bahn, dann fest und nachhaltig aufs Bremspedal treten ("Bremsschlag"). Dabei am Steuer locker bleiben und nur sanft korrigieren. Meist reicht eine geringe Geschwindigkeitsreduzierung und das Auto ist wieder kontrollierbar.
  • Ist die Fahrbahn mit Eis überzogen, etwa nach Eisregen, hilft nur eins: Auto stehen lassen und den Straßendienst abwarten.
Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Kontakt

ADAC Hessen-Thüringen e. V.
Lyoner Straße 22
60528 Frankfurt am Main

Telefon: 069 - 66 07-70
E-Mail: presse@hth.adac.de
Infos unter: www.adac.de/der-adac/regionalclubs/hessen-thueringen

Verkehrsübungsplätze des ADAC Hessen-Thüringen

Ende der weiteren Informationen


Moderation: Selma Üsük
Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 17.02.2021, 16:00 Uhr