Er stellt ein Naturprodukt her aus seiner Heimat, Gin aus Oberursel. Längst ist Gin auch hier bei uns in Hessen zu einem echten Kultgetränk geworden. Immer wieder experimentiert Roland Braza mit frischen Kräutern und neuen Geschmacksrichtungen. Bei hallo hessen erklärt er seine Leidenschaft für Gin und wie er dazu gekommen ist.

Die Rezepte aus der Sendung:

Weitere Informationen

Kontakt:

Taunus-Gin GmbH
Roland Braza
Kastanienweg 14
61440 Oberursel

Telefon: 0 61 71 – 92 36 96 3
E-Mail: info@taunus-gin.de
Infos unter: taunus-gin.com

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

hallo hessen – Teil 2: Starke Schultern und Gesunde Hände

Ende der weiteren Informationen

Starke Schultern und Gesunde Hände

Wir kümmern uns um starke Schultern und gesunde Hände. Gerade die Schulter ist ein komplexes Konstrukt, das uns durchs Leben trägt – und das oft Schmerzen bereitet. Wir geben Ihnen Tipps wie Sie Schulter und Hände gesund halten und welche einfachen Übungen für zuhause gegen Beschwerden helfen.

Weitere Informationen

Kontakt:

Lumedis
Dr. Nicolas Gumpert
Kaiserstraße 14 / Eingang Kirchnerstraße 2
60311 Frankfurt

Telefon: 0 69 – 24 75 31 20
E-Mail: info@lumedis.de
Infos unter: www.lumedis.de

Ende der weiteren Informationen

Besser leben – Schädlingsbekämpfung

Ob Wespen, Ameisen oder Grasmilben. Jetzt im Sommer haben diese nicht immer gewollten Tiere Hochsaison. Jürgen Sommer ist Schädlingsbekämpfer und gibt Tipps, was Sie einfach und wirkungsvoll gegen die Plagegeister unternehmen können.

Weitere Informationen

Kontakt:

Vogt & Sommer GmbH
In den Schwarzwiesen 23
61440 Oberursel

Telefon: 0 61 71 - 98 45 60
Telefax: 0 61 71 - 7 38 57
E-Mail: info@vogt-sommer.de
Internet: www.vogt-sommer.de

Ende der weiteren Informationen

Hessenentdecker vor Ort

Auch heute machen sich unsere Hessenentdecker wieder für Sie auf die Reise. Immer auf der Suche nach Sehens- und Wissenswertem aus unserem Bundesland.

Schön und lecker – Essbare Blüten

Rosen, Kapuzinerkresse, Lavendel oder Ringelblumen, sie alle haben gemeinsam, dass ihre Blüten essbar sind. Und nicht nur optisch machen sie einiges her. Auch geschmacklich können die Blüten ganz unterschiedliche Akzente setzen. Ratgeber-Reporterin Maike Tschorn lässt sich zeigen, welche Blüten verwendet werden können und welche besser in der Vase bleiben.

Hessische Gartenakademie:
Sie dient explizit der Beratung von Hobbygärtnern und gehört zur Abteilung Gartenbau des Landesbetriebs Landwirtschaft Hessen.
Eine Bildungseinrichtung des Landes Hessen, die mit Kursen und passender Beratung bei ganz konkreten Garten-Fragen hilft.

Weitere Informationen

Kontakt:

HGA in Geisenheim (Hauptgeschäftsstelle)
Brentanostraße 9
65366 Geisenheim

Telefon: 0 67 22 – 50 28 51
E-Mail: hessische.gartenakademie.gs@llh.hessen.de
Infos unter: llh.hessen.de/pflanze/freizeitgartenbau/

Ende der weiteren Informationen


Moderation: Selma Üsük
Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 14.07.2021, 16:00 Uhr