Je nach Standort und Größe des Gartens oder Balkons gibt es viele Möglichkeiten, Wildbienen und Insekten zu unterstützen. Als Faustregel gilt: Je vielfältiger, desto besser. Neben einem geeignete Nahrungsangebot durch Wildbienenwiesen und die richtigen Pflanzen im Garten und auf dem Balkon können Sie Nisthilfen, zum Beispiel sogenannte "Insektenhotels" aufstellen. Hiervon können etwa 40 verschiedene Wildbienenarten profitieren.

Wir zeigen Ihnen wie die Hotels richtig gebaut werden und zeigen Lösungen, die kaum Platz benötigen und schnell gehen.

Weitere Informationen

hallo hessen – Teil 2: Gesunde Beeren

Ende der weiteren Informationen

Gesunde Beeren

Im Sommer ist das Angebot an Beeren besonders groß. Auf den Wochenmärkten finden sich jetzt wieder Himbeeren, Johannisbeeren, Erdbeeren. In Beeren stecken viele Vitamine, Mineralien, Ballaststoffe und sekundäre Pflanzenstoffe, die beschädigte Körperzellen reparieren können. Zugleich sind sie kalorienarm: In 100 Gramm stecken maximal 44 Kalorien. Weil sie viele Ballaststoffe enthalten, machen Beeren trotzdem schnell satt.

Ärger mit Haustürgeschäften und Notdiensten

Haustürgeschäfte sind zwar nicht verboten, können für Verbraucher jedoch viel Ärger mit sich bringen. Gerade während der Corona-Krise verbringen Pandemie-bedingt viele Menschen mehr Zeit zu Hause. Vertreter wollen das ausnutzen, indem sie an der Haustür Verträge bewerben. Es können Mitgliedschaften, Abonnements oder auch Handwerksarbeiten sein, die Vertreter beim Hausbesuch anbieten. Wichtig sind vor allem die Widerrufsfristen. Auf was Sie noch achten sollten und wie Sie die Kostenfalle bei Handwerkernotdiensten vermeiden erfahren Sie in hallo hessen.

Hessenentdecker vor Ort

Auch heute machen sich unsere Hessenentdecker wieder für Sie auf die Reise. Immer auf der Suche nach Sehens- und Wissenswertem aus unserem Bundesland.


Moderation: Jens Kölker
Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 15.06.2021, 16:00 Uhr