Der hessische Zoll erklärt: Die Asservatenkammer des hessischen Zolls Auch wenn gerade weniger Fernreisen stattfinden, der Zoll Frankfurt hat weiterhin alle Hände voll zu tun. Das Geschäft mit Plagiaten, bedrohten Tierarten oder Drogen floriert. Das Hauptzollamt Frankfurt zieht am Frankfurter Flughafen regelmäßig unerlaubte Urlaubsmitbringsel von Touristen und Waren aus dem Postversand aus dem Verkehr. Zollamtfrau Isabell Gillmann zeigt dreiste Verstecke und kuriose Funde, die nun in der Asservatenkammer lagern.