Mit dem Rad nach Kroatien für krebskranke Kinder Als Jugendlicher erkrankte Miljenko Mrkjonjic schwer an Krebs. Ärzte in Frankfurt retteten sein Leben. Jetzt – zehn Jahre später – ging der Darmstädter Student auf eine lange Fahrradtour, um Spenden für krebskranke Kinder zu sammeln. Weil Miljenkos Eltern aus Kroatien kommen und er sich mit beiden Ländern tief verbunden fühlt, spendet er die gesamten Erlöse an Initiativen in Deutschland und Kroatien.