Was lebt auf Feld und Wiese – Vom Feldhamster bis zur Feldlerche Unsere hessischen Felder und Wiesen sind Rückzugsräume für viele Tiere. Kiebitz, Feldlerche und Feldhase zum Beispiel kämpfen hier ums Überleben. Artenschutzexperten Uwe Pfuhl vom NABU Hessen erklärt, warum Artenschutz hier so wichtig ist und jede etwas angeht.