Wandern und Gutes tun Florian Mohr wandert von Südhessen bis nach Werder. Sein Ziel: Ein Bundesliga-Spiel seines Lieblingsvereins Werder Bremen. 14 Tage hat er für die 465 Kilometer gebraucht. Seine Mission: Spenden für einen guten Zweck sammeln.