Gicht Gicht ist eine Stoffwechselstörung, die vor allem schmerzhafte Entzündungen in den Gelenken verursacht. Ursache ist zu viel Harnsäure im Blut, die sich in Kristallform in der Gelenkhaut ablagert. Wer besonders gefährdet ist, an Gicht zu erkranken und mit welchen Maßnahmen man die Schmerzen reduzieren kann, das besprechen wir heute mit Pof. Dr. Dr. Stefan Rehart, Chefarzt im Agaplesion Markus-Krankenhaus in Frankfurt.