Wir alle haben mal kleine gesundheitliche Probleme: Ein schmerzender Rücken, ein drückender Bauch oder Kopfschmerzen. Aber wann kann man einfach abwarten, bis es vorbei ist und wann sollte man besser einen Arzt aufsuchen? Der Hausarzt und Allgemeinmediziner Johannes Maykemper aus Lollar verrät, wie man die meisten Alltagszipperlein selbst behandeln kann und wie man sie von echten Notfällen unterscheidet.