Heute suchen Tiere aus hessischen Tierheimen wieder nach einem zuhause mit Herz. Natascha Hirschmann vom Tierheim Alsfeld bringt Hunde und Katzen mit, die dringend ein neues Zuhause suchen.

Weitere Informationen

hallo hessen – Teil 2: Von der Couchpotato zum Pilger und Wanderer

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Kontakt

Tierschutzverein Alsfeld und Umgebung e.V.
Tierheim Alsfeld
Jahnstr. 67
36304 Alsfeld

Telefon: 0 66 31 – 28 00
Fax: 0 66 31 – 70 92 35
Email: info@tierheim-alsfeld.de

Öffnungszeiten:
Montag – Sonntag 14 - 16:30 Uhr
Mittwoch geschlossen

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag – Freitag 08:30 - 12 Uhr sowie zu den regulären Öffnungszeiten

Spaziergänge mit den Hunden von 14 - 16 Uhr möglich
Pfotencafé: Samstag und Sonntag 14- 16:30 Uhr, je nach ehrenamtlicher Unterstützung.
Jedes 2. Wochenende im Monat ist immer geöffnet.

Ende der weiteren Informationen

Von der Couchpotato zum Pilger und Wanderer

Werner Bach aus Darmstadt war Couchpotato und Workaholic – im Rentenalter wurde er zum Pilger und Wanderer. Der 71-Jährige war weltweit unterwegs, wanderte über 13.000 Kilometer. Doch als Extremsportler empfindet er sich dabei nicht.

Seine aktuellste Tour führte ihn quer durch Deutschland. In fünf Monaten legte er 2.570 Kilometer zu Fuß zurück. Heute berichtet er über seine Wandererlebnisse, faszinierende Eindrücke und verrät, warum es für niemanden zu spät ist, mit dem Wandern zu beginnen.

Weitere Informationen

Kontakt

Werner Bach
Heidelberger Landstraße 66
64297 Darmstadt

Email: werner.bach@web.de
Infos unter: www.deutschland-zu-fuss.com

www.deutschland-zu-fuss.com (Deutschland quer und längs, 2019, circa 2600 km)
www.shikoku-pilgerweg.de (2016 Pilgerweg Japan, 1600 km)
www.chita-pilgerweg.de (2015 Pilgerweg Japan, 215 km)
www.rund-um-deutschland.com (2013, 9 Monate, 5000 km)
www.bachw.de/blog (2010 Jakobsweg "Via de la Plata", 1000 km)
www.rund-um-deutschland.com/deu/mein-jakobsweg-2009 (2009, 2700 km)

Ende der weiteren Informationen

Klassiker neu entdeckt

Wir entdecken heute wieder Küchenklassiker neu für Sie. Stephanie Kowalt vom Restaurant "Zur Linde" in Weilrod kocht Kartoffelgemüse nach Oma Gusti mit Fleischwurst und Rote-Bete-Salat. Als zweites Rezept stellt die Köchin einen herbstlichen Flammkuchen mit Kürbis, Birnen, Äpfeln und Nüssen vor.

Kartoffelgemüse nach Oma Gusti - Rote Bete Salat und warme Fleischwurst
Herbstlicher Flammkuchen mit Kürbis, Birnen, Äpfeln und Nüssen

Weitere Informationen

Kontakt

Landgasthof-Hotel Zur Linde
Stephanie Kowalt
Obergasse 2
61276 Weilrod-Gemünden

Telefon: 0 60 83 - 91 37 0
Fax: 0 60 83 - 28 22 9
E-Mail: mail@landgasthof-linde.de

Ende der weiteren Informationen

Hessenentdecker vor Ort: heiß, heißer ... Apfelwein!

An kalten Tagen wärmt er von innen und soll noch dazu eins der besten Hausmittel gegen Erkältung sein: heißer Apfelwein! Im MainÄppelHaus am Frankfurter Lohrberg war die Apfelernte reichlich und im Keller lagern 10.000 Liter Apfelwein. Reporterin Leonie Koch ist auf der Suche nach den besten November-Rezepten von Profis.

Rezept aus der Sendung:

Heißer Apfelwein gegen Erkältung

Weitere Informationen

Kontakt

MainÄppelHaus Lohrberg Streuobstzentrum e. V.
Klingenweg 90
60389 Frankfurt a.M. / Seckbach

Telefon: 069 - 47 99 94
E-Mail: info@MainAeppelHausLohrberg.de
Infos unter: www.mainaeppelhauslohrberg.de/

Ende der weiteren Informationen


Moderation: Andrea Ballschuh
Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 18.11.2019, 16:00 Uhr